Sonstiges

Tinte, Thesen, Testamente

Comedytheater aus den Reihen der Evangelischen Jugend Hattingen-Witten einkaufen...

Lennardt + Lennardt übersetzen die Grundsteine der Reformation in den Alltag einer Gesellschaft im Jahre 2017. Sie ziehen Parallelen und ertragen Dissonanzen. Sie untersuchen gesellschaftliche Kontexte, die auch heute ein paar frische Thesen brauchen.
Dabei werden Rollen und Formen, Zeiten und Gedanken nach Lust und Laune gewechselt. Ein Parforceritt zweier Komiker durch das Vermächtnis des Reformators.
Fromme Rationalität, die Sehnsucht nach Freiheit, das Getrieben-Sein von Angst treffen uns 500 Jahre später anders, aber immer noch mit Wucht. Lennardt + Lennardt nähern sich heiter dem Debakel, dass es gerade im Selbstoptimierungszeitalter eine neue Rechtfertigungslehre braucht.

Hier eine pdf mit allen weiteren Informationen wie Preisen und Kontakt

Hier geht es zur Website von Lennardt + Lennardt

 

 


Marionetten-Theater ZAPPELBUDE

Seit 25 jahren gibt es in der Evangelischen Jugend die Zappelbude. Zum Reformationsjubiläum gibt es ein eigenes Stück:

"Er wollte nur verbessern und erschütterte die Grundfeste der Kirche.
Er hatte Humor und war hart im Geben und Nehmen. 
Und er entdeckte die Liebe in jeder Art.
Jetzt, nach so vielen Jahrhunderten, begegnet er uns als lebendige Marionette
unserer Zeit und es ist Sprengstoff, den er für uns heute liefert.
Dabei vergisst er eins nicht. Das Singen und das deftig.
Der Martin Luther"

Das Marionetten-Theater kann für Auftritte angefragt werden.
Kosten: 

Kontakt:

Peter Unger
Telefon: 02302/189975

Mail